Rundgang: Landwirtschaft

Landwirtschaft

Die Gemeinde Sumiswald ist noch recht stark von der Landwirtschaft geprägt. Für die Landwirte ist die typische Emmentaler Hügellandschaft nicht ganz einfach zu bewirtschaften. Das Wies- und Ackerland macht 25 km², die Weiden 8 km² und der Wald 24 km² aus. Je nach Höhenlage und Topografie wird Milchwirtschaft, Viehmast, Ackerbau oder eine Mischung davon betrieben. Zudem hat in höheren Lagen die Alpsömmerung eine grosse Bedeutung.