Sumiswald vor zweihundert Jahren

Von 1818 bis 1851 amtete Samuel Rudolf Fetscherin als Gemeindepfarrer in Sumiswald. Im Rahmen eines Wettbewerbs der Oekonomischen Gesellschaft des Kantons Bern verfasste er anno 1826 eine umfassende und vielseitige Beschreibung unserer Gemeinde. Sie gibt in höchst anschaulicher und detaillierter Weise über die Lebensart der Bevölkerung, das Gewerbe, die Landwirtschaft und vieles andere mehr Auskunft.

Fetscherins Text wurde nie veröffentlicht und war bisher nur als originale Handschrift im Sumiswalder Gemeindearchiv oder als Kopie im Berner Staatsarchiv einsehbar. Dieter Sigrist hat Fetscherins höchst interessanten Text, der von Historiker Jürg Rettenmund in den 1990er-Jahren transkribiert wurde, 2021 sanft überarbeitet und in eine zeitgemässe Form gebracht.

Das Buch hat einen Umfang von 228 Seiten, ist reich bebildert und hat ein Format von 17 x 24 cm.

Für eine Buchbestellung oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Dieter Sigrist:
034 431 22 60 oder dtrsgrsttlkcm

Verkaufspreis: Fr. 32.00 (Porto und Verpackung zzgl. Fr. 8.00)

Sumiswald vor zweihundert Jahren