Raumbelegung gemeindeeigene Liegenschaften

16.03.2018

Die Benützungsordnung für Räume und Sportanlagen der Einwohnergemeinde Sumiswald samt Anhängen I bis IV wurde überarbeitet und an der März-Sitzung durch den Gemeinderat Sumiswald genehmigt.

Die Vereinfachung der Benützungsgruppen und der Tarife stand im Vordergrund. Da das im Einsatz stehende online Buchungssystem vermehrt Schwierigkeiten bereitete, gab es Verzögerungen in der Umsetzung. Ursprünglich sollte der Erlass gleichzeitig mit dem totalrevidierten Gebührenreglement in Kraft treten. Der Gemeinderat hat ebenso einen Nachkredit über Fr. 11'000.00 für ein Programm-Update gutgeheissen. Das Inkrafttreten der Benützungsordnung wird auf den 1. April 2018 festgelegt. Neu gibt es nur noch zwei Nutzergruppen. Eine Gruppe A für Privatpersonen, Vereine und Firmen mit (Wohn-)Sitz in Sumiswald und eine Gruppe B für Privatpersonen, Vereine und Firmen mit (Wohn-)Sitz ausserhalb der Gemeinde Sumiswald. Die Raummieten werden neu mit Stundenansätzen gerechnet. Diese bewegen sich zwischen Fr. 5.00 bis Fr. 20.00 für Einheimische und Fr. 10.00 bis Fr. 40.00 für Auswärtige bei maximal acht Tagesstunden. Die neuen Tarife kommen bei Reservationsgesuchen ab 1. April 2018 zur Anwendung. Dauernutzungen sind nach wie vor möglich, müssen aber mittels Vertrag geregelt werden. Diese sind für die Benützer der Gruppe A weiterhin gratis. Benützer der Gruppe B müssen einen Pauschalbetrag pro Semester oder Jahr bezahlen. Die Verträge werden auf August 2018 angepasst.

Öffnungszeiten.

Montag 08.00 - 12.00 14.00 - 17.00
Dienstag 08.00 - 12.00 14.00 - 18.00
Mittwoch 08.00 - 12.00 Geschlossen
Donnerstag 08.00 - 12.00 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 16.00 Durchgehend
per E-Mail kontaktieren
auf Instagram folgen
 

Sitemap     |     Impressum     |     Datenschutz     |     Nutzungsbedingungen

 
 
 

© Gemeindeverwaltung Sumiswald, Lütoldstrasse 3, 3454 Sumiswald, 034 432 33 44
2019. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.