Unwetter Hornbach Wasen

19.08.2014

Nach dem Unwetter vom 28. Juli 2014 mit Starkniederschlägen im Gebiet Riedbad Wasen wurde die Hornbachstrasse verschüttet und einzelne Gebäude von der Aussenwelt abgeschnitten. Noch heute sind zwei Betriebe nur zu Fuss erreichbar.

In einem Ersteinsatz hat die Regiofeuerwehr Sumiswald sehr gute Arbeit geleistet und damit die „Feuertaufe“ bestanden. Das Regionale Führungsorgan wurde aufgeboten und hat die Koordination übernommen. Ebenfalls der Zivilschutz hat sehr effizient bei den Aufräumarbeiten mitgeholfen.
Dank grossem Einsatz aller Beteiligten konnte die Hornbachstrasse nach kurzer Zeit wieder geöffnet werden. Weitere Zufahrtsstrassen wurden geräumt und die Bachläufe wieder freigelegt.
Allen eingesetzten Organisationen wie der Feuerwehr, dem Zivilschutz und dem Regionalen Führungsorgan dankt der Gemeinderat an dieser Stelle bestens. Ebenfalls den freiwilligen Helfern und den eingesetzten Baggerunternehmen wird ihre Arbeit bestens verdankt.
Die eingegangenen Hilfsangebote hat der Gemeinderat an seiner letzten Sitzung zur Kenntnis genommen und einzelne Ratsmitglieder beauftragt, die Einsätze zu koordinieren. Vorerst müssen die Erdmassen mit Baumaschinen beseitigt werden, bevor allenfalls später wieder Personal eingesetzt werden kann.

Öffnungszeiten.

Montag bis Freitag

08.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Sitemap     |     Impressum     |     Datenschutz

 
 
 

© Gemeindeverwaltung Sumiswald, Lütoldstrasse 3, 3454 Sumiswald
2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.