1
2
3

Nachfolge Gemeindeschreiber

12.11.2014

Der Gemeinderat Sumiswald hat an seiner letzten Sitzung Martin Affolter, Langnau, heute in gleicher Tätigkeit in der Gemeinde Affoltern i.E. tätig, zum neuen Gemeindeschreiber der Gemeinde Sumiswald bestimmt.

Erfreulicherweise sind auf die ausgeschriebene Stelle neun Bewerbungen eingegangen. Die vom Gemeinderat eingesetzte Findungsgruppe, bestehend aus Gemeindepräsident Christian Waber, Gemeinderätin Karin Aeschbacher und Gemeindeschreiber Eduard Müller, hat vier Personen zu Vorstellungsgesprächen eingeladen.
Alle vier Bewerbungen haben die Anforderungen erfüllt und wären für die Stelle geeignet gewesen. Aufgrund der Ausbildung, der Erfahrung und der eingeholten Referenzen hat es sich die Findungsgruppe nicht einfach gemacht. Schlussendlich wurde dem Gemeinderat vorgeschlagen, den in Langnau wohnhaften 44-jährigen Martin Affolter als Gemeindeschreiber von Sumiswald anzustellen.
Der Stellenantritt ist auf 1. Mai 2015 vorgesehen, damit eine angemessene Einführung und die reibungslose Übergabe der hängigen Geschäfte möglich sind.
Spätestens per Ende Juli 2015 wird Eduard Müller, welcher während 30 Jahren als Gemeindeschreiber von Sumiswald tätig war, in den Ruhestand treten.
Der Gemeinderat Sumiswald heisst Martin Affolter herzlich willkommen und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Öffnungszeiten.

Montag bis Freitag

08.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Sitemap     |     Impressum     |     Datenschutz

 
 
 

© Gemeindeverwaltung Sumiswald, Lütoldstrasse 3, 3454 Sumiswald
2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.