1
2
3
4
5
6
7
8

Entlastungsleitung Oberflächenwasser und Erstellung Trottoir Habermehler Sumiswald

04.07.2013

Der Gemeinderat Sumiswald hat an seiner letzten Sitzung einen Verpflichtungskredit von Fr. 160‘000.00 für eine Regenentlastungsleitung aus dem Gebiet Habermehler bewilligt.

Nach der Erstellung der Entlastungsleitung Bifang-Löhli-Sumpf musste festgestellt werden, dass im Gebiet Breiten / Teussenrain bei Starkniederschlägen weiterhin Keller überflutet wurden. Dies war auf Oberflächenwasser aus den höher liegenden Baugebieten, aber auch auf die Entwässerung der Schoneggstrasse zurückzuführen. Aus diesem Grunde wurde ein Projekt für eine Verlängerung der Entlastungsleitung in Auftrag gegeben. Die ursprüngliche Leitung wurde bereits damals so dimensioniert, dass auch das zusätzliche Wasser aufgenommen werden kann.
Gleichzeitig wird das bestehende Trottoir im Bereich des Baugebietes verlängert und auf der gegenüberliegenden Strassenseite ein sogenannter Trampelpfad (einfacher Kiesweg) bis zur Sädellinde erstellt. Aus Sicherheitsgründen für die Schulkinder, aber auch für die vielen Spaziergänger, welche diese beliebte Strecke begehen, ist diese Verkehrsmassnahme wichtig und sinnvoll.
Die Strassenkommission hat die Arbeiten aufgrund der eingereichten Offerten bereits vergeben. Es ist vorgesehen, mit der Ausführung des Projektes demnächst zu beginnen. 

Öffnungszeiten.

Montag bis Freitag

08.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Sitemap     |     Impressum     |     Datenschutz

 
 
 

© Gemeindeverwaltung Sumiswald, Lütoldstrasse 3, 3454 Sumiswald
2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.