Berufliche Jugendarbeit

11.03.2015

Der Gemeinderat Sumiswald hat an seiner letzten Sitzung auf Antrag der Kultur- und Freizeitkommission beschlossen, in Sumiswald eine berufliche Jugendarbeit in Zusammenarbeit mit dem Verein Jugendwerk von 60 Stellenprozenten per 1. Januar 2016 einzuführen.

Der Verein Jugendwerk hat seinen Sitz in Müchenbuchsee und führt an acht Standorten für insgesamt 16 Gemeinden die lokale Jugendarbeit. Die eingeholten positiven Referenzen zum Angebot in anderen Gemeinden haben die Kommission bewogen, in Sumiswald eine berufliche Jugendarbeit anzubieten. In Anbetracht der Anzahl Jugendlicher ist zwingend der Anschluss an eine Sitzgemeinde erforderlich. Das Projekt ist vorerst für drei Jahre geplant, wobei der Anschlussvertrag unter Einhaltung einer Frist von sechs Monaten jederzeit kündbar ist. Die Kosten von jährlich rund 100‘000 Franken werden zu 80 % vom Kanton finanziert. Die verbleibenden Restkosten werden durch Einnahmen aus Veranstaltungen, Sponsoring und freiwilligen Beiträgen der Kirchgemeinden gedeckt. Die der Gemeinde Sumiswald verbleibenden Kosten werden mit jährlich Fr. 11‘000.00 beziffert.
Das Angebot gilt als Nachfolge für den Jugendtreff im Stettlerhaus, welcher momentan vom Verein Familie Träff Sumiswald Wasen geführt wird. Die Suche eines geeigneten Lokals ist kurzfristig die grösste Herausforderung, welche gelöst werden muss.

Öffnungszeiten.

Montag bis Freitag

08.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Sitemap     |     Impressum     |     Datenschutz

 
 
 

© Gemeindeverwaltung Sumiswald, Lütoldstrasse 3, 3454 Sumiswald
2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.