Reglement Volkswirtschaft der Regionalkonferenz Emmental

04. Jan 2013

Der Gemeinderat Sumiswald hat an seiner Schlusssitzung dem von der Regionalkonferenz Emmental unterbreiteten Reglement Volkswirtschaft zugestimmt.

Da es sich um eine freiwillige Aufgabe in der neuen Organisation handelt, müssen die einzelnen Gemeinden darüber befinden. Nach Abklärungen beim Regierungsstatthalteramt kann das Reglement durch den Gemeinderat als finanzkompetentes Organ genehmigt werden und ist nicht zwingend der Gemeindeversammlung vorzulegen. Sofern nicht alle 42 Gemeinden zustimmen sollten, müsste eine sogenannte Teilkonferenz für den Aufgabenbereich Volkswirtschaft gebildet werden.