Aufhebung Bushaltestelle „Dorfgasse“

18. Mär 2016

Der Gemeinderat Sumiswald hat im Juli 2015 die Aufhebung der Bushaltestelle „Dorfgasse“ bei der Region Emmental beantragt.

Daraufhin hat eine Besprechung zwischen Vertretern der Gemeinde, der Region Emmental, der Busland AG und dem Amt für öffentlichen Verkehr und Verkehrskoordination (AÖV) stattgefunden. Das AÖV hat inzwischen rechtliche Abklärungen vorgenommen und den Gemeinderat im Februar 2016 darüber informiert. Haltestellen sind Teil des Angebots im öffentlichen Verkehr. Die Gemeinden haben aus diesem Grunde keine direkte Entscheidbefugnis betreffend die Aufhebung von Haltestellen auf ihrem Gebiet. Der Kostenbeitrag, der die Gemeinde Sumiswald an den öffentlichen Verkehr zahlen muss, ist nebst anderen Kriterien auch von der Anzahl Haltestelle auf dem Gemeindegebiete abhängig. Dieser Kostenbeitrag wird verfügt. Die Gemeinde Sumiswald kann rügen, dass ihr zu viele Haltestellen angerechnet werden und die Verfügung anfechten. Der Gemeinderat wird dem AÖV eine entsprechende Stellungnahme abgeben.