Stille Wahl des Gemeindepräsidenten Sumiswald

08. Okt 2020

Innerhalb der Einreichungsfrist ist für die Wahl des Präsidenten der Gemeindeversammlung und des Gemeinderates nur ein Kandidat von der Interessengemeinschaft (IG) Gemeindepräsidium vorgeschlagen worden.

In Anwendung von Artikel 53 des Reglements über Urnenwahlen und –abstimmungen hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 5. Oktober 2020 den nachfolgenden Kandidaten für die Amtsdauer 2021 – 2024 ohne Wahlverhandlung als gewählt erklärt (stilles Wahlverfahren):

 Kohler Fritz, 1955, Landwirt, Waldmatt 1717, Weier i.E. (IG Gemeindepräsidium)

 Ein öffentlicher Wahlgang findet demnach nur für die Mitglieder des Gemeinderates statt.

08.10.2020
Gemeindeverwaltung, Der Leiter Verwaltung