Ersatz persönliche Brandschutzausrüstung Feuerwehr

29. Apr 2020

Jeder Angehörige der Feuerwehr (AdF) ist ernstfalltauglich ausgerüstet, so dass er vor Hitze, Kälte, Verletzung und Nässe in genügendem Masse geschützt ist.

Die persönliche Brandschutzausrüstung der Feuerwehrleute der Regiofeuerwehr Sumiswald ist abgenutzt. Die Nähte sowie die Leuchtstreifen sind teilweise gerissen und die Ausrüstung ist nicht mehr wasserdicht. Der Gemeinderat Sumiswald hat dem Ersatz der Ausrüstung zugestimmt und einen Verpflichtungskredit über Fr. 120'000.00 genehmigt. Es wurden vier Anbieter zur Offerteingabe eingeladen. Der Zuschlag für die Ersatzbeschaffung ging nach Durchführung des Evaluationsverfahrens an die Brandschutz Ettiswil AG, Ettiswil.