Ablesekarten zur Selbsterfassung für Abwasser 2016

25.04.2016

Im vergangenen Jahr wurde die Wasserversorgung Sumiswald an die gemeindeeigene EDV-Anlage angeschlossen.

Seither besteht die Möglichkeit, dass die Wasserbezüge automatisch übertragen werden können. Dazu musste aber die Rechnungsstellung aus EDV-technischen Gründen auf Ende Jahr verlegt werden.

Als Grundlage für die Abwassergebühren dienen die Ablesedaten der Wasserversorgung vom Frühling und Herbst des laufenden Jahres. Aus diesem Grund passen wir auch die Ablesefrist derjenigen Haushalte an, welche eine eigene Quelle haben. Die Ablesekarten 2016 werden neu erst im August verschickt, mit dem Auftrag den Zählerstand bis am 30. September 2016 der Finanzverwaltung Sumiswald zu melden.

Bei Fragen können Sie sich gerne an das Sekretariat der Umweltkommission (Tel. 034 432 33 46) oder die Finanzverwaltung (Tel. 034 432 33 45) wenden.

Öffnungszeiten.

Montag bis Freitag

08.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Sitemap     |     Impressum     |     Datenschutz

 
 
 

© Gemeindeverwaltung Sumiswald, Lütoldstrasse 3, 3454 Sumiswald
2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.